Implantologie

Implantate bieten die einmalige Möglichkeit, Zahnwurzeln künstlich zu ersetzen und sind heutzutage aus der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Wir haben die Möglichkeit, Implantate als künstliche Pfeiler zu nützen und entweder mit Kronen, (festsitzend) oder auch mit Prothesen (abnehmbar) zu versorgen. So gelingt es, Funktion und auch Aussehen der eigenen Zähne sowie auch des umgebenden Zahnfleisches bestmöglich wiederherzustellen.

Es können Einzelzahnimplantate, Implantatbrücken oder auch implantatgetragene Totalprothesen angefertigt werden. Hierbei macht es uns die computergeführte Implantologie in vielen Fällen möglich, Implantate nach vorhergehender 3D Planung am Computer millimetergenau mithilfe einer Schablone und minimalinvasiv ohne große Operationen zu setzten. Der Vorteil für Sie ist die schnellere Abheilzeit, weniger Schmerzen und Schwellungen nach dem Eingriff. Sollte zu wenig Eigenknochen für eine vorhersagbare Implantation vorhanden sein, kann mithilfe von unterschiedlichen Techniken neuer Knochen geschaffen oder auch eigener Knochen transplantiert werden.